Yoga Auszeit ૐ Zeit für Dich!
Yoga Auszeit ૐ Zeit für Dich! 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

 

 

 

 

09:15 bis 10:45 Uhr

Hatha Yoga für Frauen

Antje

 

10:45 bis 12:45 Uhr Yoga für Jugendliche ab 12 Antje

(alle 14 Tage)

17:45 bis 19:00 Uhr Yoga auf dem Balanceboard alle Stufen Antje

 

 

 

17:15 bis 18:45 Uhr

Hatha Yoga Präventions-kurs

Anfänger 

Antje

 

 

 

19:30 bis 21:00 Uhr Hatha Yoga 

Präventions-kurs  Geübte 

Antje

 

19:15 bis 20:45 Uhr

Vinyasa Yoga Anfänger und Mittelstufe

Frank *

 

19:15 Uhr bis 20:45 Uhr Hatha Yoga+ Alle Stufen, Hatha Yoga mit oder ohne Balanceboard Antje

 

 

* Bei den so gekennzeichneten Kursen melde dich bitte direkt bei dem jeweiligen Yogalehrern an. Infos findest du unten in der Kursbeschreibung.

Hier kannst du dich direkt online zu den Kursen anmelden!

 

Neue Kursstart ist die Woche ab dem 26.08.2019, oder wie in der Kursbeschreibung angegeben.Die Kurse gehen 10 Wochen. Unterricht in den Ferien nach Absprache. Einstieg jederzeit möglich!

Die Kursgebühr für alle Kurse beträgt 140,00 €, Es handelt sich hierbei um einen Zusammenhängenden Kurs. Solltest du nur unregelmäßig zum Yoga kommen kannst du für 160,00 € eine 10 er Flexi Karte kaufen und kannst dann kommen wie du magst. Vorrausgesetzt ein Platz ist frei. Ermäßigung auf Anfrage!

Wenn du einen 10 Wochen Kurs gebucht hast kannst du im Bedarfsfall auf alle Kurstermine ausweichen.

Probestunde 10 €, Kosten für eine einzelne Stunde 18,00 €, 

Einzelunterricht

Kursinfos

                                          

Gruppenunterricht         

 

finden in Gruppen von 5 - 10 Personen statt.

So ist es möglich, die Vorteile der Gruppendynamik zu nutzen, sowie die individuelle und persönliche Betreuung des Einzelnen im Auge zu behalten. 

 

Hatha Yoga Krankenkassen Präventionskurs nach Svami Sivananda

(Montag 19:30 Uhr und Donnerstag 17:15 Uhr)

 

Es gibt unzählige Asanas. Die hier praktizierte Übungsreihe hat sich schon vielfach bewährt und ist die im Westen wohl Bekannteste. Von den 84 Haupt Asanas, kommen die 12 wirkungsvollsten in der Grundreihe vor. Die Kombination und der Ablauf bringen ein mehr an Energie, Kraft und Beweglichkeit.

Dynamische Übungssequenzen, klassische Pranayama Übungen wie z. B. die Wechselatmung, etwas Theorie und Savasana (die Tiefenentspannungs- Asana) runden die Stunde ab.

 

Es gibt unzählige Varianten sowohl für Anfänger als auch Geübte, so dass es nie langweilig wird. Durch die gleichbleibende Übungsabfolge, kannst du tief abtauchen und zu dir finden.

 

Über die persönliche Anpassung der Übungen an den einzelnen Schüler entwickelt sich so eine fließende Arbeit mit der Gruppe, die auch die Bedürfnisse des Einzelnen erfüllt.

Denn Yoga versucht nicht den Menschen in eine bestimmte akrobatische Position zu bringen, sondern den Yoga Übenden und seine Bedürfnissen zu unterstützen.

 

Darin sehe ich meine Aufgabe als Yogalehrerin und freue mich, dich in meinem Kurs begrüßen zu können.

 

Nächster Kursstart Montag 26.08.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr bzw. Donnerstag 29.08.2019 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr

 

Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle der Krankenkassen als Präventionskurs zertifiziert. Kurs-ID: 20180306-995627

 

 

Yoga auf dem Balanceboard(Montag 17:45 Uhr)

 

 

Warum Yoga auf dem Board?

Mehr Fun, mehr Fokus, mehr Muskelarbeit!

Das Yoga Balance Board wurde in liebevoller Handarbeit von meinem Mann für unsere Kurse hergestellt. Die Idee kommt ursprünglich aus den USA und ist abgeleitet worden vom Yoga auf dem Stand Up Paddling Board oder Surfboard.

 

Das Brett ist 180 cm lang und 50 cm breit. Es bietet so eine Übungsfläche, die groß genug ist, um  fast alle Übungen darauf auszuführen. Auch an den Komfort haben wir gedacht. Unser Balance Bord besitzt als Oberfläche eine Korkmatte. Der Clou sind die geschwungenen Kufen auf der Unterseite des Brettes. Hierdurch schwankt das Brett bei jeder Bewegung wie auf dem Wasser sanft hin und her. Die Profis können durch Unterlegen von zwei Balance-Kissen noch einmal die Schwierigkeit erhöhen. Das Üben auf dem Board macht so mehr Spaß, bringt Abwechslung und bietet eine zusätzliche Herausforderung. Du musst aber kein Profi sein, auch Anfänger kommen auf Ihre Kosten. Das leichte Schaukeln erfordert einfach mehr Muskeleinsatz und Konzentration. Im Vergleich zum Yoga auf der Matte werden viel mehr Tiefenmuskeln eingesetzt.  Deine Aufmerksamkeit wird noch mehr von außen nach innen gelenkt. 

 

Also komm vorbei und probiere in einer kostenlosen Probestunde, ob auch du dich begeistern kannst für Yoga auf dem Balance Board!

 

 

EinEinstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

 

 

Vinyasa Yoga für Anfänger und Mittelstufe (Dienstag 19:15 Uhr)

 

 

Vinyasa Yoga, ist ein dynamischer und konditionell fordernder Yogastil. Verschiedene Asanas werden in einer fließenden Bewegung zusammengesetzt. Durch diese festgelegten Abfolgen und die Synchronisierung mit dem Atem entsteht eine Flow-Wirkung. Klassischerweise wird in der Kraftspendenen Ujai Atmung geatmet. Auch hier endet die Stunde mit einer Tiefenentspannung.

Kursstart ist  Dienstag 01.10.2019

19:15 Uhr bis 20:45 Uhr

10 Unterrichtseinheiten 140,00 €

Anmeldung direkt bei Frank Cappel

Tel 0177-8212976  frankcappel@hotmail.com

 

 

 

Hatha Yoga+ (Donnerstag 19:15 Uhr)

 

 

Der Hatha Yoga Kurs mit dem gewissen Extra auf Wunsch. Aufgrund der hohen Nachfrage zum klassischen Hatha Yoga, habe ich dann ein fantastisches Kurskonzept überlegt. Geübt wird eine kraftvolle Übungsreihe mit dynamischen Sequenzen vielen Standhaltungen und regenerierenden Asanas am Ende. Diese Übungseinheit kann sowohl ohne, als auch mit dem Balanceboard geübt werden. Bei dem üben auf dem Board trainierst du noch mehr die Tiefenmuskeln und verbrauchst hierdurch auch noch mehr Kalorien. Wenn du jedoch lieber festen Boden unter den Füßen hast ist das genauso gut.  

 

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

 

Hatha Yoga für Frauen (Freitag09:15 Uhr)

 

Im Hatha Yoga gibt es den Aspekte von Aktivität der männlichen kraftfollen und dynamischen Sonnenenergie (Ha) und der Ruhe und regeneration der weiblichen und Mondenergie (Tha)

 

 

Wir werden regenerierende Asanas mit Unterstützung von Kissen, Decken und Bolstern ähnlich dem Yin Yoga länger halten . So kommen Körper und Geist zur Ruhe. Durch das lange Halten werden nicht nur die Muskeln gedehnt, sondern auch die Faszien (das netzartige Gewebe um die Muskeln gedehnt).

 

Zum ausgleich werden wir dynamische und kraftvolle Asansas üben um innere und äußere Stärke zu entwickeln.

 

Obwohl im Westen vor allem Frauen Yoga üben ist das Yogasystem ansich doch sehr auf den Männlichen Körper ausgerichtet. In diesm Kurs werden wir vor allem Asanas üben die wohltuen für den wiblichen Körper sind, andere Asanas werden auf die Bedürfnisse von Frauen angepasst. Er wird Stunden geben, die mehr aktiv sind und Stunden, die mehr passiv sind und wiederum Einheiten, die beides beinhalten. Außerdem möchte ich bei Bedarf auf bestimmte Schwerpunkte eingehen, wie z. B.  Yoga bei Menstruations- oder Wechseljahrbeschwerden

Der Kurs startet Freitag, den 30.08.2019, 09:15 Uhr bis 10:45 Uhr.

 

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

 

 Kursgebühr für 10 Termine 140,00 Euro, (ermäßigte Preise auf Anfrage, bitte einfach nachfragen)

 

Probestunden sind jederzeit nach Absprache möglich!

 

Anmeldung erforderlich, Tel 0211-98 43 182 oder 0176-32723277,

E-Mail: yogaauszeit108@gmail.com

oder nutze das unten folgende Kontaktformular

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Online Anmeldung/ Anfrage

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Aktuelle Workshops und Termine!

 

November

02.11.2019

Meditation mit Musik Himanshu Nanda spielt auf der indischen Bambus Flöte

 

10.11.2019

Tagesretreat mit Nadine und Sandra

Innehalten, Durchatmen Ankommen

 

16.11.2019

Kraft tanken und regenerieren mit Yoga und japanischem Heilströmen.

 

Mehr Infos findet Ihr hier!

 

 

Antje Masset

Mörsenbroicher Weg 191

Seiteneingang links von Haupteingang!

40470 Düsseldorf

 

0176-32723277

 yogaauszeit108@gmail.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Masset